Hallo und herzlich willkommen auf der Webseite des VHS-Freundeskreises e. V. Groß-Gerau!

Ziele des VHS-Freundeskreises sind:

  •     Aufgaben der Kreisvolkshochschule zu unterstützen
  •     Förderung und Unterhaltung des Kommunalen Kinos
  •     Kontakte zu den Partnerstädten zu vertiefen
  •     Bildungsprojekte zu unterstützen, auch in Entwicklungsländern.

Mitglied beim Freundeskreis kann jede/r werden. Der Jahresbeitrag beträgt 9 €. Die Mitgliedschaft begründet einen verbilligten Eintritt ins Kommunale Kino in Groß-Gerau. Bei Studienreisen in die Partnerstädte und bei Museums- und Ausstellungsfahrten kann es auch Zuschüsse zu den Fahrtkosten geben.

Weitere Auskünfte zum VHS-Freundeskreis e.V.:

Helmut Möller                        (Tel. 06152 - 57269)
Heike Bletz                            (Tel. 06144 - 42431)

 

 

 

NACHRUF

Am 6. Oktober 2016 verstarb
KARL-HEINZ SCHWAB

Herr Schwab gehörte seit 40 Jahren dem Vorstand des VHS-Freundeskreises Groß-Gerau an, davon weit über 30 Jahre als 2. Vorsitzender. Aufgrund seines Engagements hat er den Verein vorangebracht.

Er hat nicht nur die Gründung des Kommunalen Kinos veranlasst, sondern er hat auch den Single-Kreis gegründet und war Organisator seiner Museums- und Ausstellungsfahrten, nicht zuletzt hat er auch über längere zeit die Mittwoch-Studienrunde geleitet.

Wir danken Herrn Schwab für seinen Einsatz zum Wohle des Vereins. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

In Dankbarkeit und stiller Anteilnahme sind unsere Gedanken auch bei seien Angehörigen.

Für den gesamten VHS-Freundeskreis e. V. Groß-Gerau
und seinen Vorstand
Helmut Möller
Vorsitzender